Jugendkoordination

Jugendkoordination

Die Jugendkoordination ist eine Anlaufstelle für Jugendliche, Eltern und Betriebe für alle Fragen am Übergang von der Schule in Ausbildung oder zu weiterführenden Schulen. Die sozialpädagogischen Fachkräfte informieren über Unterstützungsangebote im Landkreis St. Wendel. Sie koordinieren darüber hinaus kreisweit die Aktivitäten der Akteure im Übergangssystem und sorgen durch Förderkonferenzen an den Gemeinschaftsschulen und der Förderschule L dafür, dass allen Abgängerinnen und Abgängern ein Beratungsangebot sowie eine weitere schulische oder berufliche Perspektive erhalten.
 
Angebote der Jugendkoordination:
•    Regelmäßige Sprechstunden an den Gemeinschaftsschulen
•    Durchführung von Förderkonferenzen an Gemeinschaftsschulen und der Förderschule L
•    Bedarfsorientierte Einzelberatungen an den Gymnasien
•    Erarbeiten einer schulischen bzw. beruflichen Perspektive für Schülerinnen und Schüler der Abgangsklassen
•    Anmeldung zur Geva-Testung (Berufetest)
•    Einzelfallspezifischer Austausch mit Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern
•    Information über und Weiterleitung an Unterstützungsangebote
•    Elterngespräche
•    Individuelles Coaching z.B. Berufswegeplanung
•    Unterstützung bei Bewerbungen und Ausbildungssuche
•    Betriebsbesichtigungen
•    Jobfit-Training

Vereinbaren Sie einfach einen Beratungstermin!

Flyer Jugendkoordination und Assistierte Ausbildung

Kontakt:

Sabine Groß
Jugendkoordination Landkreis St. Wendel
Kommunale Arbeitsförderung – Jobcenter
Tritschlerstraße 5
66606 St. Wendel
Tel.: (06851) 801-3215
Fax: (06851) 801-3090
Mobil: (0172) 6512560
E-Mail: s.gross(at)lkwnd.de


Daniela Kolke
Jugendkoordination Landkreis St. Wendel
Kommunale Arbeitsförderung – Jobcenter
Tritschlerstraße 5
66606 St. Wendel
Tel.: (06851) 801-3216
Fax: (06851) 801-3099
Mobil: (0172) 6605728
E-Mail: d.kolke(at)lkwnd.de