Aktuelle Meldungen

04.01.2019
Auch im Januar bietet die Frauenbeauftragte des Landkreises St. Wendel Kurse speziell für Frauen an. Mehr
20.12.2018
Die Effizienz der Verwaltungsabläufe steigern, ohne dabei an Bürgernähe und Qualität zu verlieren – das sind zwei Grundprinzipien, die der Landkreis St. Wendel und die Gemeinde Marpingen beim Ausbau der interkommunalen Zusammenarbeit... Mehr
13.12.2018
Seit 70 Jahren bringt der Landkreis St. Wendel ununterbrochen ein Heimatbuch heraus – im Saarland einmalig. Die 34. Ausgabe ist am 13. Dezember erschienen. Mehr
12.12.2018
Das Jobcenter des Landkreises St. Wendel und die gesetzlichen Krankenkassen aus der Region nehmen am bundesweiten „Modellprojekt zur Verzahnung von Arbeits- und Gesundheitsförderung“ teil. Mehr
10.12.2018
Der Landkreis St. Wendel ist auf dem Weg, Fairtrade-Landkreis zu werden: Die Kick-off Veranstaltung ist am Donnerstag, 7. Februar, 18 Uhr, großer Sitzungssaal des Landratsamtes St. Wendel, Mommstraße 25 Mehr
07.12.2018
Seit 70 Jahren bringt der Landkreis St. Wendel ununterbrochen ein Heimatbuch heraus – im Saarland einmalig. Mehr
22.11.2018
Die vom Gesundheitsamt geleitete Selbsthilfegruppe „Phönix-Kontaktgruppe für Menschen mit psychischen Problemen“ ... Mehr
20.11.2018
Austausch der beiden Gaskessel durch eine Holzpellet-Heizkessel- und eine Gas-brennwertkesselanlage am Unternehmer- und Technologiezentrum (UTZ), Werschwei-lerstraße 40, 66606 St. Wendel, im „Zukunftsenergieprogramm kommunal (ZEP-kommunal)“ innerhalb des EFRE-Programms der EU „Regionale Wettbewerbsfä-higkeit und Beschäftigung“... Mehr
19.11.2018
Lichtverschmutzung – die Aufhellung des Nachthimmels durch künstliches Licht – ist ein weltweites Phänomen, ist Gegenstand vieler wissenschaftlicher Untersuchungen. Denn diese Art der Verschmutzung hat weitreichende Auswirkungen, etwa auf die Gesundheit des Menschen, auf Flora und Faun... Mehr
14.11.2018
Nach dem Gespräch zwischen Ministerpräsident und Bischof über die geplante Strukturreform im Bistum Trier hat der St. Wendeler Landrat Udo Recktenwald die klare Haltung von Tobias Hans begrüßt und ein Moratorium gefordert. Mehr