Einwohnerfragestunde

Mindestens zweimal jährlich findet zu Beginn des öffentlichen Teils der Kreistagssitzung die Einwohnerfragestunde statt. Sie ermöglicht es Einwohnerinnen und Einwohnern und den ihnen nach § 19 Abs. 2 und 3 Kommunalselbstverwaltungsgesetz (KSVG) gleichgestellten Personen und Personenvereinigungen, sich in Angelegenheiten des Kreises mit Fragen an die Kreisverwaltung zu wenden sowie Anregungen und Vorschläge zu unterbreiten.

Die Details der Einwohnerfragestunde sind in § 12 der Geschäftsordnung für den Kreistag, den Kreisausschuss, die Kreistagsausschüsse und die weiteren Ausschüsse bzw. Gremien des Landkreises St. Wendel geregelt.

Die nächsten Einwohnerfragestunden finden am 3. April und 13. November 2017 statt. Die genauen Termine werden in Kürze bekannt gegeben.

Sie haben hier die Möglichkeit, Ihre Frage(n) für die Einwohnerfragestunde zu stellen. Bitte haben Sie Verständnis, dass alle mit * gekennzeichneten Felder auszufüllen sind und Ihre E-Mailadresse ggf. für eine Bestätigung verwendet wird. Sie müssen an der Sitzung, in der Ihre Frage(n) beantwortet wird/werden, persönlich anwesend sein.

Formular

Kontaktformular_Einwohnerfragestunde

Kontakt